Direktüberweisung - Auszahlungsinformationen

Gebühren: PokerStars übernimmt alle bei Ihrer Bank anfallenden Gebühren.

Für Direktüberweisungen von Ihrer Bank auf Ihr PokerStars-Konto kann seitens Ihrer Bank eine geringe Gebühr erhoben werden. Für weitere Informationen über Gebühren hinsichtlich einer Direktüberweisung wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Bank.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die nachfolgenden Informationen im vorherigen Fenster angegeben haben:

Name des Kontoinhabers Hier sollte Ihr Name stehen. Der Eintrag wird automatisch erstellt und kann nicht verändert werden.
Name der Bank Der vollständige Name Ihrer Bank. Bitte geben Sie den kompletten Namen an und nicht nur die Initialen der Bank.
IBAN-Nummer Die International Bank Account Number (IBAN) ist eine alphanumerische Zeichenfolge, die ein individuelles, weltweit von irgendeiner Bank geführtes  Kundenkonto identifiziert, jedoch derzeit nur von europäischen Staaten in Anspruch genommen wird. Falls Sie Ihre IBAN nicht kennen, setzen Sie sich bitte vor Durchführung Ihrer Auszahlung mit Ihrer Bank in Verbindung.
BIC Der Bank Identifier Code (BIC) ist der individuelle Identifikations-Code einer bestimmten Bank. Er ist erforderlich für das Transferieren von Geldern zwischen verschiedenen Staaten. Ein BIC enthält zwischen acht und elf fortlaufende Zeichen folgender Bedeutung: Bank Code        - 4 Buchstaben zur Identifikation einer bestimmten Bank Country Code   - der aus 2 Buchstaben bestehende ISO-Ländercode Location Code  - 2 alphanumerische Zeichen (außer Null), die den Standort des Geldinstituts in einem Land bestimmen Branch Code    - 3 alphanumerische Zeichen (optional), die eine bestimmte Geschäftstelle identifizieren
Zusätzliche Informationen über Auszahlungen per Direktüberweisung finden Sie hier.

Echtgeldspiel - Häufige Fragen (FAQ)

Chip Stack

Häufige Fragen (FAQ) und Antworten über Echtgeld-Transaktionen und Auszahlungen bei PokerStars.