Ankündigung : Verzögerte Antworten / Site-Probleme (hier klicken/tippen für mehr Informationen)

Hilfe durchsuchen

Geben Sie ein Stichwort oder einen kurzen Satz zu Ihrer Anfrage in das Suchfeld ein. Unser Hilfe-System zeigt Ihnen dann die relevantesten Artikel dazu an.

Suchen

Technische Probleme im Casino - Anwendungs- und Lobby-Cache leeren (Mac)

Probleme beim Zugriff auf unser Casino können manchmal durch das Leeren des Anwendungs- und Lobby-Caches unserer Software behoben werden:

Löschen Sie zunächst die Nutzereinstellungen der Anwendung:

  1. Öffnen Sie den Finder.
  2. Öffnen Sie den Ordner "Library", indem Sie gleichzeitig die Tasten Shift + Befehlstaste + G drücken. Alternativ können Sie in der Menüleiste auf "Gehe zu" > "Gehe zum Ordner ..." klicken oder manuell zum folgenden Pfad navigieren: ~/Library/
  3. Löschen Sie unter "Application Support" den Order "PokerStars" (bzw. "FullTilt", wenn Sie die Full Tilt-Software nutzen).
  4. Löschen Sie in den Ordnern "Preferences" und "Cache" sämtliche Dateien bzw. Ordner, die mit com.pokerstars... beginnen (bzw. mit com.fulltilt...).
  5. Leeren Sie den Papierkorb.

Öffnen Sie als Nächstes den Safari-Browser und befolgen Sie diese Schritte:

  1. Öffnen Sie das Safari-Menü neben dem Apfel-Icon.
  2. Wählen Sie "Einstellungen" > "Erweitert" und setzen Sie ein Häkchen unter "Menü "Entwickler" in der Menüleiste anzeigen".
  3. Öffnen Sie das Menü "Entwickler".
  4. Klicken Sie auf "Cache-Speicher leeren".

Der Cache ist jetzt für den internen Browser aktiviert, den unsere Software verwendet.

Der Cache-Ordner heißt "XCW" und befindet sich unter ~/Library/Caches. Um den Cache Ihrer Mac CEF-Software zu löschen, verschieben Sie den Ordner "XCW" einfach in den Papierkorb.

Feedback

Beantwortet dieser Artikel Ihre Frage?

Verwandte Hilfeartikel