Verbindungsabbrüche beim Spielen über Windows

Wenn nur die Verbindung auf unserer Plattform nicht zufriedenstellend ist oder es sich um längerfristige immer wiederkehrende Verbindungsstörungen handelt, liegen möglicherweise Stabilitätsprobleme vor, die bei anderen Websites und Programme nicht auftreten. Wir helfen Ihnen gerne dabei, die Ursache für dieses Problem ausfindig zu machen und die Verbindungsstörung zu beheben. Dafür benötigen wir aber einige Informationen von Ihnen.

  • Betriebssystem (z.B. Windows Vista, 10 usw.)
  • Prozessor (z.B. Pentium 4, 2.4 GHz usw.)
  • Arbeitsspeicher (z.B. 512 MB, 1 GB, 2 GB usw.)
  • Art der Internetverbindung (z.B. Dial-up-Modem, Kabel, DSL, Satellit usw.)
  • Internetanbieter (das Unternehmen, das Ihren Internetanschluss bereitstellt)
  • Router/Modem (z.B. D-Link DI-624, Linksys WRTG54GS usw.)

Wir benötigen zudem die Log-Dateien und einen Network Status Report (NSR) von unserer Software. Am besten führen Sie den NSR durch, wenn Sie die Verbindung zu unserer Plattform verlieren.

Um den NSR zu speichern, führen Sie unsere Software bitte als Administrator aus. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung und wählen Sie "Als Administrator ausführen". Wenn diese Option nicht angezeigt wird, hat Ihr Windowskonto keine Administratorrechte. In dem Fall muss sich der Administrator für Sie am PC anmelden.

Sobald unsere Software geladen wurde, gehen Sie auf: "Hilfe" > "Netzwerkstatus anzeigen" > "Report"

Der Report wird im Einstellungsordner unserer Software gespeichert.

Um uns den Report und Ihre Log-Dateien zu schicken, gehen Sie in der Lobby unserer Software auf: "Hilfe" > "Öffnen Sie den Order Optionen"

Suchen Sie die Datei "NetworkStatusReport.log", "NetworkStatusReport" bzw. "NetworkStatus.txt", kopieren Sie sie und fügen Sie sie auf Ihrem Desktop ein.

Wechseln Sie nun wieder zur Lobby und wählen Sie:

"Hilfe" > "Log-Dateien" > "ZIPPEN & SPEICHERN"

Speichern Sie die Datei auf dem Desktop. (Dazu müssen Sie ggf. zum Desktop navigieren, weil die Datei standardmäßig im Einstellungsordner unserer Software gespeichert wird.)

Wählen Sie die NSR- und ZIP-Dateien auf Ihrem Desktop und senden Sie sie an uns. Wir empfehlen Ihnen, die Dateien über das Kontaktformular in der Software oder auf unserer Website zu senden.

Feedback

Beantwortet dieser Artikel Ihre Frage?

Verwandte Hilfeartikel