Kredit- und Debitkarten: Einzahlungen mit Visa für Kunden aus Deutschland nicht mehr möglich

Seit dem 11. Mai 2020 können wir unseren Kunden aus Deutschland Visa nicht mehr als Zahlungsmittel anbieten. Von Deutschland aus kann man somit nicht mehr mit Visa bei uns einzahlen (dies gilt für alle Angebote und Marken der Stars Group, einschließlich PokerStars).

Wenn Sie an ähnlichen Zahlungsmethoden interessiert sind, dann würde sich eventuell Mastercard oder Maestro anbieten. Bei beiden handelt es sich um sehr verlässliche und effiziente Zahlungsmittel. Daneben finden Sie in unserer Kasse weitere Alternativen, über die man einfach und sicher Zahlungen anweisen kann.

Falls Sie in den letzten 12 Monaten mit Visa bei uns eingezahlt haben, sollte es Ihnen möglich sein, auf Ihre Visa-Karte (mit der Sie die Einzahlung tätigten) auszuzahlen - sofern Ihr Kartenaussteller eingehende Gutschriften zulässt. 

Feedback

Beantwortet dieser Artikel Ihre Frage?

Verwandte Hilfeartikel