Vollständige Neuinstallation unserer Windows-Software

Benutzerdateien sichern

Wir empfehlen Ihnen, bei jeder Neuinstallation eine Kopie Ihrer Einstellungsdatei ("user.ini" bzw. "user") sowie Ihrer Spielernotizen-Datei vorzunehmen, die Sie im Einstellungsordner unserer Software finden. Die Spielernotizen-Datei ist nur vorhanden, wenn Sie Notizen oder Label für andere Spieler gespeichert haben. Der Dateiname lautet notes.BENUTZER.xml, wobei "Benutzer" für Ihren Benutzernamen steht. Falls Sie keine Notizen zu Spielern angelegt haben, speichern Sie lediglich eine Kopie Ihrer Einstellungsdatei.

Öffnen Sie dazu unsere Software (falls möglich) und befolgen Sie diese Schritte:

"Hilfe" > "Öffnen Sie den Order Optionen"

Suchen Sie die Datei(en) und kopieren Sie sie an einen sicheren vorübergehenden Speicherort.

Falls Sie die Software nicht öffnen können, müssen Sie manuell zum Ordner navigieren, um die Datei(en) zu finden.

  1. Drücken Sie die "Windows"- und "R"-Taste (gleichzeitig).
  2. Tippen Sie den nachfolgenden Pfad in das Eingabefeld ein oder kopieren Sie die Zeile und fügen Sie sie ein. Drücken Sie anschließend auf "ENTER:
    %USERPROFILE%\AppData\Local
  3. Suchen und öffnen Sie den Ordner unserer Software.
  4. Suchen Sie die Datei "user.ini" bzw. "user" und die Datei "notes.BENUTZER.xml" (sofern vorhanden).
  5. Kopieren Sie die Datei(en) an einen sicheren vorübergehenden Speicherort (der Desktop ist eine gute Wahl).
Unsere Software deinstallieren

Windows 10:

"Einstellungen" > "System" > "Apps & Features"

Geben Sie den Namen unserer Software ins Suchfeld ein oder scrollen Sie in der Liste herunter, wählen Sie unsere Software aus und gehen Sie auf "Deinstallieren".

Windows 8:

"Einstellungen" > "Systemsteuerung" > "Programme"

Deinstallieren Sie alle Teile unserer Software.

Windows Vista und Windows 7

"Systemsteuerung" > "Programme" > "Programm deinstallieren"

Deinstallieren Sie alle Teile unserer Software.

Programmdateien löschen

Nach Abschluss der Deinstallation löschen Sie bitte alle Programmdateien aus dem Installationsverzeichnis (das Standardverzeichnis ist C:\Programme).

Sie müssen auch die Einstellungsdateien löschen. Um diese Dateien zu finden, befolgen Sie die Anweisungen zum Öffnen des Einstellungsordners am Anfang dieser E-Mail. Wenn Sie den Ordner gefunden haben, löschen Sie alle Dateien, die sich darin befinden.

Benutzer- und Softwareberechtigungen

Wenn Sie alle Dateien gelöscht haben, stellen Sie bitte sicher, dass Sie mit einem Konto mit Administratorrechten bei Windows angemeldet sind.

Stellen Sie sicher, dass die Benutzerkontensteuerung aktiviert ist. Wenn diese Sicherheitsfunktion ausgeschaltet ist, funktioniert unsere Software möglicherweise nicht. Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Geben Sie in der Windows-Suche "UAC" ein.
  2. Wählen Sie "Einstellungen der Benutzerkontensteuerung ändern".
  3. Stellen Sie sicher, dass der Schieberegler auf der Standardeinstellung steht.
  4. Klicken Sie auf "OK" und starten Sie Ihren PC neu.
Unsere Software herunterladen

Laden Sie unsere Software von unserer Website herunter und installieren Sie sie.

Installieren Sie die Software bitte im Standardverzeichnis (C:\Programme\...\) und versuchen Sie dann erneut, das Programm auszuführen. Wenn Sie die Benachrichtigungen der Benutzerkontensteuerung verbergen möchten, gibt es Drittanbieterprogramme, die diese Funktion bieten. Sie finden solche Tools, wenn Sie bei Google nach "UAC silent mode" suchen.

Dateien wiederherstellen

Stellen Sie nach der Neuinstallation die gesicherte(n) Datei(en) wieder her.

"Hilfe" > "Öffnen Sie den Order Optionen"

Schließen Sie unsere Software. Kopieren Sie die Dateien dann in den Ordner. Falls Sie gefragt werden, ob Dateien überschrieben werden sollen, bestätigen Sie dies bitte.

Feedback

Beantwortet dieser Artikel Ihre Frage?

Verwandte Hilfeartikel